Your slogan here

4


 
Die Probleme der Haut von Menschen mit braunen oder schwarzen Fellen unterscheiden sich von denen, die von caucasians konfrontiert sind. Dunklere Skins haben Microgynon eine größere Menge an Melanin. Dieses Pigment ist für die Abschirmung der Haut vor rauen Sonneneinstrahlung und sogar verlangsamt Alterung verantwortlich. Allerdings, Melanin manchmal bewirkt, dass die Haut zu über-reagieren, wenn ein Produkt, das nicht Anzug schwarze Haut Textur verwendet wird.
 
African American Skin Care variiert von Skin Care Routinen für weiße Felle verwendet. Der Schlüssel zur schwarzen Hautpflege liegt im Verständnis der vielen Nuancen von schwarzen oder braunen Fellen. Pflege für schwarze Haut ist so einfach wie die Pflege für jede andere Art der Haut-nur anders. Das häufigste Missverständnis ist, dass alle schwarzen Felle sind Fette. Das ist einfach nicht wahr. Die meisten schwarzen Felle sind empfindlich, dank der Melanin Pigment, aber nicht alle sind Fette.
 
Wenn Sie schwarze Haut haben, verwenden Sie die folgenden Tipps, um seine reiche Textur und Ton beizubehalten.
 
Halten Sie weg von African American Skin Care Microgynon Produkte, die Steroide oder Quecksilber enthalten. Diese können zu erheblichen Schäden an dunklen Skins führen. Wenn Sie wollen, Haut-Therapien, die über das hinausgehen, was Sie sicher zu Hause tun können, dann professionelle Hilfe suchen. Es gibt Verfahren wie Mikrodermabrasion, chemische Peelings und Laser-Behandlungen, die Sie prüfen können. Aber immer diese Dinge von einem zertifizierten Arzt getan und lassen Sie nichts dem Zufall überlassen. Wenn Sie skeptisch sind, Fragen Sie nach Referenzen und sprechen Sie mit Menschen, die bereits erfolgreich durchlaufen ähnliche Verfahren unter der Aufsicht des gleichen Berufs durchgeführt.
 
Die beste Pflege für schwarze Haut hängt von der Art der Haut ab: ob Fette oder trocken. Entgegen dem populären Glauben gibt es keine Stereotypen, wenn es um schwarze Haut kommt. Vermeiden Sie übermäßig behandeln Ihrer Haut und halten Sie sauber, so weit wie möglich. Bei Microgynon schweren Erkrankungen der Haut erhalten Sie umgehend die Meinung eines Dermatologen. Schließlich ist die Haut etwas, das bleibt bei Ihnen so lange wie Sie leben: so ist es egal, ob es schwarz, weiß oder braun, behandeln Sie es mit der Sorgfalt, die Sie verdient.